Assos Equipe RS Aero SS Jersey black series

Artikelnummer: 7782

Kategorie: kurzarm

Größe

160,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (DHL)

auf Lager

Wählen Sie bitte die gewünschte Größe für mehr Infos aus!


Assos Equipe RS Aero SS Jersey black series

Die schnellsten Fahrer werden nun noch schneller: mit der Evolution dieses Jersey. Gezielte Muster und elegante Details, die dem Modell das perfekte Finish verleihen, bilden die nächste Generation von Assos-typischer Schnelligkeit und ebenso charakteristischem Komfort, der für jedes Rennen bereitsteht.

  • miniCheck Tex-Material - eine offene 3D-Strickstruktur, die sich durch ihren überragenden Luftaustausch auszeichnet. Schnell trocknend und unglaublich leicht. Trotz des leichten Gewichts verfügt es über USF 25. Integrierte odorControl, der für Beständigkeit und hygienische Bedingungen sorgt.
  • Push Pull - die Taschen und Ärmel wurden aus unserer eigens entwickelten Trikotlegung aus dem Push Pull-Material gefertigt, das über einen hohen UV-Schutz (USF 50+) verfügt. Dieses schnell trocknende Feinstrickgewebe mit Bi-Stretch zeichnet sich durch eine hohe Atmungsaktivität sowie hohen Tragekomfort aus.
  • Stabilisator-Material - ein federleichtes, aber starkes Material, das sich hervorragend als kühlender Einsatz an der Rückseite des Trikots eignet. Trotz seines geringen Gewichts und Volumens erhält es seine Stabilität und Form - und bietet dazu sogar einen USF von 30
  • Triple Ramp-Konzepttaschen - unser eigens entwickeltes Aufbewahrungsdesign zeichnet sich durch seine drei Taschen mit Patte aus, die dank ihrer optimalen Position einen einfachen Zugriff, Sicherheit sowie Stabilität garantieren. Zudem befindet sich eine Öffnung für die Kopfhörer in der rechten Tasche, während der mikroperforierte, bondierte Reflektor dafür sorgt, dass sie nicht eins mit der Dunkelheit werden
  • Bondierter Reißverschluss - Dank des unglaublich leichten, bondierten, durchgehenden Camlock-Reißverschlusses können Sie die Temperatur mühelos an Ihre persönlichen Gegebenheiten anpassen. In der Kragenpartie wurde ein Einsatz verarbeitet, der durch einen besonderen Plastikverarbeitungsprozess hergestellt wurde und der es dank dieser Stabilisierung ermöglicht, den Reißverschluss mit nur einer Hand zu öffnen bzw. zu schließen.
  • Offenkantig verarbeitete und bondierte Ärmel - geschmeidige, gewickelte Vorderseite mit einer bondierten Rückseite, wodurch das bestmögliche Gleichtgewicht zwischen Komfort und Stabilität gewährleistet wird.
  • versiegelte Nähte an der Taille - die bondierten Ränder verbessern die Aerodynamik und verleihen der Passform zusätzliche Eleganz
  • leichter Saum an der Rückseite - ein breiter, sicherer und elastischer Saum, der sicherstellt, dass Sie während der Fahrt nicht von Reibung gestört werden. Leichter und noch atmungsaktiver als die vorherige Generation
  • aeroFit - Unser schmalster Schnitt, der speziell auf Schnelligkeit ausgelegt ist und enger anliegt als unser racingFit, wodurch er zudem ein höheres Maß an Kompression bietet. Außerhalb der Fahrtposition kann er sich durchaus einschränkend anfühlen, sitzt in der Fahrtposition jedoch wie eine zweite Haut.

 

Es war keine leichte Aufgabe unser altehrwürdiges Equipe RS-Trikot zu verbessern, weshalb wir uns insbesondere mit den kleinsten Details befasst haben. Details, die dann zählen, wenn ein Bruchteil von Sekunden den Unterschied ausmacht. Das Ergebnis dieses Verbesserungsprozesses ist das Aero SS-Trikot: Es vereint feine Muster und elegante Details miteinander, die das Design nicht nur abrunden, sondern zugleich die nächste Phase der ASSOS-Aerodynamik eingeläutet haben, die wir als aeroFit bezeichnen.

Zu Beginn haben wir unser miniCheck Tex-Material mit Rundstrick verarbeitet, das sich bereits mehrfach bewährt hat und sich als besonders elastisches 3D-Strickmaterial auszeichnet, bei dessen Entwicklung wir insbesondere atmungsaktive sowie feuchtigkeitsableitende Eigenschaften integrieren wollten. An der Rückseite kommt unser stabilisierendes Material zum Einsatz, das das Trikot dank seiner Struktur aus kurzem, vertikalem Stretch an Ort und Stelle hält. Die Race-Position, die Fahrer einnehmen und die besonders auf Schnelligkeit ausgelegt ist, hat ebenfalls zur Wahl unseres Materials für die neuen offenkantig verarbeiteten, bondierten Ärmel, der Passe sowie Taschen beigetragen, die so weich und flexibel wie möglich sein müssen. Mit ihrem hohen UV-Schutz (USF 50+) mitsamt ihrer schnell trocknenden, Bi-Stretch-Eigenschaften, bildete unsere feine Push Pull-Trikotlegung die Basis, auf der wir aufbauten.

Neben dem präziseren aeroFit-Muster tragen die zusätzlichen, zweckmäßigen Details ebenfalls zum verbesserten Komfort und zu einer erhöhten Geschwindigkeit bei. Die ersten Details lassen sich an der Vorderseite bewundern; ein unglaublich leichter, bondierter Camlock-Reißverschluss, versiegelte Nähte an der Taille und eine Kombination aus offenkantig verarbeiteten, bondierten Ärmeln, die sowohl Komfort als auch Halt versprechen. An der Rückseite haben wir unsere bewährten ?Triple Ramp?-Konzepttaschen integriert, in denen Sie unterwegs mühelos Gegenstände verstauen können. Abgerundet wird das Modell durch die Verarbeitung eines leichteren Gummizugs am Saum, der weiterhin zu der Leichtigkeit der Kreation beiträgt. 


 


Geschlecht: male
Was bedeutet Qualität?
Assos sagt: Oberstes Ziel ist nicht, dass das Kleidungsstück für immer halten wird, sondern dass es Ihnen maximalen Komfort im Sattel bietet. Ihre Zeit, Ihre Tour ist das, was für Assos wirklich zählt. Ihr Genuss auf dem Rad in totalem Komfort und gut geschützt, macht Assos einzigartig. Folglich werden äußerst leistungsfähige Materialien verwendet, um Hightech-Produkte zu kreieren, die leicht und sensibel sind sowie ein geringes Packmaß haben.
Assos-Textilien sind kostbar, von höchster Funktionalität und echte Hightech-Produkte und - ja - sie können etwas empfindlicher sein als gewöhnliche Radsportbekleidung. All dies für die Maximierung Ihres Wohlbefindens.

Achtung bitte!
Die Assos-Produkte wurden für wahren Radsport gefertigt und sie werden viele Kilometer lang halten. Wenn Sie folgende Empfehlungen befolgen, wird die Lebensdauer der Sportkleidung wesentlich verlängert.

Waschanleitung
- Ein Waschgang bedeutet für ein Kleidungsstück immer auch eine Belastung des Materials und der Nähte. Wassen Sie Ihre Radsportbekleidung aus diesem Grund immer seperat von anderen Kleidungsstücken oder Accessoires um Reibung zu verhindern.
- Assos-Textilien können in der Waschmaschine gewaschen werden, aber verwenden Sie immer ein Wäschesäckchen und stellen Sie den Schonwaschgang bei lauwarmem Wasser (max. 30 Grad) ein.
- Die Textilien dürfen im Anschluss an die Wäsche nicht geschleudert werden. Bitte drücken Sie die Textilien vorsichtig per Hand aus (nicht wringen!), um überschüssiges Wasser zu entfernen.
- Bei mehrfarbigen Textilien ist Handwäsche nicht zu empfehlen, da man sich hierbei schnell mit der Wassertemperatur verschätzt und die Temperatur häufig über 30 Grad liegt. Ein bewegungsloses "Baden" des Kleidungsstückes im Wasser ist in jedem Fall zu vermeiden, da ansonsten Verfärbungen entstehen können.
- Waschen Sie weiße Assos-Textilien immer seperat von anderen (farbigen und schwarzen) Kleidungsstücken, da ansonsten das weiß zu grau wird.
- Bitte wenden Sie Ihre Kleidungsstücke auf links bevor Sie diese waschen, sodass die Nähte nach außen zeigen.
- Verwenden Sie nie Bleichmittel oder Weichspüler. Bitte benutzen Sie nur mildes, flüssiges Waschmittel (z.B. den Assos Active Wear Cleanser).
- Bekleidung bitte immer nur liegend oder hängend trocknen lassen, aber niemals in den Trockner stecken!
- Bitte nehmen Ihre Jacken und Westen nach der Fahrt immer zum Trocknen aus der Trikottasche heraus. Ansonsten bleiben Feuchtigkeit und Schweiß im Material und können diese angreifen.

Lagerung
-Bitte hängen Sie Ihre Kleidung nach jedem Tragen in einer gut belüfteten Umgebung auf oder waschen Sie die getragenen Sachen am besten umgehend.
- Bitte hängen Sie Ihre Kleidung nie in die direkte Sonne.
- Lassen Sie getragene und noch feuchte Kleidung nie in einer unbelüfteten Umgebung, wie bspw. einer Plastiktüte, Sporttasche, Koffer etc. liegen.
- Sollten Sie bei Ihrer Tour stark geschwitzt haben, sollten Sie die Textilien direkt nach dem Tragen mit klarem Wasser auswaschen, um die Fasern zu schützen. Verbleibt der Schweiß in der Kleidung, so kann das Material unwiederbringliche Schäden nehmen.


Tragen der Assos-Kleidung
-Bitte üben Sie beim An- und Ausziehen keinen Druck auf Stoff und Nähte aus. Ziehen Sie nicht an den Kleidungsstücken, sondern gehen Sie behutsam Schritt für Schritt vor.
- Nehmen Sie eine gebeugte Haltung wie auf dem Rad ein und bringen Sie jedes Kleidungsstück (Nähte, Sitzpolster, etc.) vor dem Losfahren sanft in die richtige Position.
- Assos Radhosen sind für die Sitzposition auf dem Rad zugeschnitten. Die Träger spannen aus diesem Grund im aufrechten Stand auf den Schultern. Sollte dies nicht der Fall sein, so benötigen Sie eventuell eine Größe kleiner.
- Bitte vermeiden Sie beim Wasserlassen (dies gilt nur für Männer) an der Hose zu ziehen; bitte beugen Sie sich etwas nach vorne, um die Belastung auf die Nähte so gering wie möglich zu halten.
- Wenn Sie mit sehr viel Druck unterwegs sind, z.B. am Berg, schwitzen Sie naturgemäß mehr. Spielen Sie in solchen Situationen mit Ihrem vorderen Reißverschluss, um Ihre Körpertemperatur stabil zu halten.
- Querfeldeinfahren durch Gestrüpp wird so gut wie alle Materialen beschädigen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: